Sparplanrechner ohne Slogan

Dieser ETF-Sparplanrechner hilft dir dabei deine Geldanlage zu planen und verschiedene Szenarien der Wertentwicklung und Auszahlung durchzurechnen.

Da sich Parameter wie Kurse, Kosten, Steuersätze oder Freibeträge in der Zukunft ändern, kann dieser Rechner natürlich nur ein ungefähres Bild vom erwarteten Verlauf geben.

Hier gibt es übrigens keine Werbung, Affiliate Links und Cookies Icon Icon

Illustration Mensch mit Taschenrechner

Einzahlung

{{ initial.seed_capital }} €
{{ initial.payment }} €
{{ initial.payment_costs }}
{{ initial.period }} Jahre
{{ initial.rate }}%

Ergebnis

Balkendiagramm der Wertentwicklung {{ calculated.final.total | localizeNumber }} € Wertzuwachs {{ calculated.final.increase_in_value | localizeNumber }} € Eingezahlt {{ calculated.final.paid_in | localizeNumber }} € Gebühren {{ calculated.final.payment_costs_total | localizeNumber }} € Runde Ecke oben links Runde Ecke oben rechts Runde Ecke unten rechts Runde Ecke unten links

Bitte wenigstens ein klein bisschen Geld einzahlen, sonst wird das nichts :)

Entwicklung

Gesamtergebnis

Einzahlung & Wachstum in Relation

Monat Anfangsbestand Einzahlung
pro Monat
Gebühren Eingezahlt
summiert
Zinsen
pro Monat
Endbestand
Jahr Anfangsbestand Eingezahlt
summiert
Gebühren Wertzuwachs Endbestand

Hm... ohne Geld gibt es auch keine Entwicklung.

Kapitalismus - Yeah! ;)

Auszahlung

{{ initial.withdrawal }}
{{ initial.withdrawal_costs }}
%
%

Ergebnis

Auszahlung beginnend ab:
{{ calculatedWithdrawal.final.year_start }}
Zeit bis das Geld aufgebraucht ist:
Über {{ calculatedWithdrawal.max_years }} Jahre {{ calculatedWithdrawal.final.years_total }} Jahre und {{ months_remaining }} Monate {{ calculatedWithdrawal.final.years_total }} Jahre {{ calculatedWithdrawal.month.length }} Monate
Vermögen zu Beginn:
{{ calculated.final.total | localizeNumber }} €
{{ calculated.final.total_incl_inflation | localizeNumber }} € nach {{ initial.inflation_rate }}% Inflation p.a.
Gebühren im gesamten Zeitraum:
{{ calculatedWithdrawal.final.withdrawal_costs_total | localizeNumber }} €
Steuern im Schnitt pro Jahr:
{{ calculatedWithdrawal.final.withdrawal_taxes_total_avg | localizeNumber }} €
Geld im Schnitt pro Monat nach Abzügen:
{{ calculatedWithdrawal.final.withdrawal_effective_gain_avg | localizeNumber }} €

Resultat

Entwicklung der Auszahlung

Monat Anfangsbestand Entnahme
aus Debot
Gebühren
bei Verkauf
Steuer Zur Verwendung
nach Abzügen
Zinsen
pro Monat
Wertentwicklung
aufsummiert
Endbestand
Jahr Anfangsbestand Entnahme
ohne Gebühren
Gebühren
bei Verkauf
Steuer
Jährlich
Zur Verwendung
nach Abzügen
Wertentwicklung
aufsummiert
Endbestand

Du kannst dir sogar mehr als {{ calculatedWithdrawal.max_years }} Jahre jeden Monat einen Betrag von {{ initial.withdrawal }} € auszahlen lassen.

Die Ergebnisse wurden nur aus Platzgründen abgeschnitten.

Sorry, dein Geld ist jetzt aufgebraucht!

Wechsel in die Monatsansicht, da das Geld nur für weniger als ein Jahr reicht.

Ohne Geld auch keine Auszahlung!

Komplett dein Vermögen weitervererben ohne Eigenbedarf?

Hm naja.. auch eine Strategie und bringt sicherlich Karmapunkte ;).